Wissenschaftlicher Gesprächskreis in Japan

Der Wissenschaftliche Gesprächskreis hatte in Japan eine lange Geschichte. Er wurde in den 1980ern als Wissenschaftlich-Technischer Gesprächskreis in der Deutschen Industrie- und Handelskammer in Japan eingerichtet. Von dort wanderte er unter leicht verändertem Namen an die Deutsche Botschaft in Tokyo und schließlich weiter an das DAAD-Büro Tokyo. Zusammen mit dem DAAD-Büro hat der JSPS-Club den Wissenschaftlichen Gesprächskreis von 2009 bis 2018 mitgetragen. Der JSPS-Club ist dem DAAD-Büro Tokyo dafür dankbar, dass das DAAD-Büro die Kosten für den abschließenden Empfang für die Teilnehmer und Referenten getragen hat.
 

09.04.2024: WGK mit Dr. Maria Gabriela Schmidt über die neu gegründete „Interessengemeinschaft der deutschsprachigen Lehrenden in Japan“ (IDL Japan)
Ort: Surugadai Campus der Meiji Universität Tokyo, Raum 1 auf dem 4. Stock des Faculty Office Building hinter dem Liberty Tower (PDF 168 KB, enthält Karte)

-----

10.04.2018: WGK mit Herrn Dr. Lorenz Poggendorf (Landschaftsplanung, z.Zt. Tokyo University of Science und Toyo University) zum Thema „Tourismus und heilige Orte in Japan“

-----

16.10.2017: WGK mit Frau Prof. Dr. Yoko Kawamura (Seikei University) zum Thema „Die Bundestagswahl aus japanischer Perspektive“ | 18:30 Uhr im Europa-Saal des Deutschen Kulturzentrums, mit anschließender Podiumsdiskussion (PDF, 266 KB)

03.04.2017: WGK mit Frau Prof. Dr. Irmela Hijiya-Kirschnereit (FU Berlin) zum Thema „Kein Ende der Exotik? Ein Versuch über das Japanbild in mitteleuropäischen Köpfen aus Anlass von Christian Krachts Erfolgsroman ‚Die Toten‘ “ (PDF, 430 KB)

-----

16.09.2016: WGK mit Frau Gudrun Monika Moede (Deutsche Bundesbank in Japan) zum Thema „30 Jahre in Japan – Die Deutsche Bundesbank im europäischen und internationalen Kontext“

19.07.2016: WGK mit Frau Prof. Dr. Elisabeth Bronfen (Universität Zürich) zum Thema „Eine Amerikanerin in Hitlers Badewanne: Journalistinnen berichten vom Zweiten Weltkrieg“

26.02.2016: WGK mit Herrn Prof. Rainer Knauf (Informatik, Technische Universität Ilmenau) zum Thema „Eine fallbasierte Optimierungstechnik zur effizienten Lösung des ‚Handelsreisenden-Problems‘ “

-----

02.10.2015: Netzwerkdialog Deutschland–Japan

15.06.2015: WGK mit Herrn Prof. Dr. Ralf Bebenroth (BWL, Kōbe Daigaku) zum Thema „Wachsender japanischer M&A-Markt und Fairness der Mitarbeiter als Treiber von Integrationserfolgen“

20.05.2015: WGK mit Herrn Lasse Grimmelt zum Thema „Wie zählt man etwas Unendliches? Von Primzahlen und Geheimdiensten – Eine Einführung in die Zahlentheorie“

27.02.2015: WGK mit Dr. Gudrun Niehues und Dr. Stefan Funkner zum Thema „Unsichtbares erkennen mit Terahertz-Spektroskopie – Von Sicherheitsscannern bis zu Wasserschwingungen“

-----

06.10.2014: WGK mit Dr. Matthias Herlich zum Thema „Wiederherstellen von Mobilkommunikation nach Katastrophen“

04.06.2014: WGK mit Heike Brock zum Thema „Menschliche Bewegung messen und verstehen – wie der Computer zum Sportzuschauer wird“

10.03.2014: WGK mit Kathrin Sauerwein zum Thema „Raum und Zeit in der japanischen Architektur“

-----

08.11.2013: WGK mit Prof. Dr. Martin Ziegler zum Thema „Wahrheit und Beweisbarkeit – Einführung in die mathematische Logik“

10.10.2013: WGK mit Dr. Robert Baum (Architektur) zum Thema „Licht/Schatten in der Architektur“

28.05.2013: WGK mit Prof. Dr. Henning Rosenau zum Thema „Aktuelle Rechtsfragen zur Transplantation“

25.01.2013: WGK mit Florian Sanftl zum Thema „Der Anti-Materie Struktur des Protons auf der Spur“

-----

30.11.2012: WGK mit Sandra Beyer zum Thema „frau reist: Ver-geschlechtlichte Räume in Reiseaufzeichnungen nach London in der Taishō und frühen Shōwa-Zeit“

14.05.2012: WGK mit Dr. Christian Schönbach zum Thema „Veröffentlichen oder untergehen – Publizieren im biomedizinischen Bereich aus der Sicht eines Editors und Autors“

26.03.2012: WGK mit Roza Kamp zum Thema „Muskeldystrophie und Allergie“

-----

24.10.2011: WGK mit Helmut Völter zum Thema „Masanao Abes Wolkenfotografien“

30.05.2011: WGK mit Dr. Sven Stadlbauer zum Thema „Polyphenole im Grüntee – Wirkstoffe mit medizinischem Potential“

07.02.2011: WGK mit Alexander Witzke zum Thema „Betriebliche Fortbeschäftigungssysteme in Japan“

-----

30.11.2010: WGK mit Dr. Christian Schäfer zum Thema „Energiegewinnung im Weltraum“

19.10.2010: WGK mit Dr. Stefan Maeder zum Thema „Zur Archäologie des Großen Wagens“

28.06.2010: WGK mit Dr. Thomas Parkner zum Thema „Einfluss vulkanischer Störungen auf ein Flußsystem in Nordjapan“

27.04.2010: WGK mit Dr. Sven Wohlgemuth zum Thema „Privatsphäre und die Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte am Beispiel der elektronischen Patientenakte“

26.02.2010: WGK mit Jan Timmermann zum Thema „‚Ästhetik und Artenschutz‘ aus Anlass des ‚Jahres der Biodiversität 2010‘“

-----

08.12.2009: WGK mit Dr. Ernst Herttrich zum Thema „Abseits der Universität – Musikwissenschaftliche Forschung in Deutschland“

19.10.2009: WGK mit Dr. Ivor Fleck zum Thema „Erzeugung von schwarzen Löchern im Labor“

25.06.2009: WGK mit Doktorant Marcel Schweiker zum Thema: „Warum stellt mein Nebenmann schwitzend die Klimaanlage kühler, während ich mir frierend einen Pullover anziehe? – Zum Nutzungsverhalten von Energieverbrauchern“

13.04.2009: WGK mit Dr. Andreas Schaper zum Thema: „Mit welchen Mitteln und zu welchen Zwecken studieren wir ‚Nano‘?“

27.01.2009: WGK mit Prof. Dr. Heinrich Menkhaus zum Thema „Deutsches Recht in Japan. Seine Tradition. Seine Protagonisten“ und Vorstellung der Deutschen Gesellschaft der JSPS-Stipendiaten e.V.

-----

14.10.2008: WGK mit Dr. Nina Lemmens zum Thema „Quality through internationality – new DAAD action programme 2008–2011“

10.06.2008: WGK mit Dr. Wilfried Wunderlich zum Thema „Neue Materialien schaffen neue Energiequellen“

18.04.2008: WGK mit Antje Wagenknecht zum Thema „Meeresstrände in Japan“

24.01.2008: WGK mit Thomas Gonnermann zum Thema „Förderung Erneuerbarer Energien in Japan und Deutschland“

Workshop on the Horizon Europe Opportunities in Japan
Tokyo | 20. April 2024
mehr...
 

Mitglied Prof. Dr. Uwe Czarnetzki wird im März 2024 mit dem „Plasma Materials Science Hall of Fame Prize“ ausgezeichnet.
mehr...
 

Symposium „How We Can Learn from Nature“
Braunschweig | 24./25. Mai 2024
mehr...
 

Mitglied Prof. Dr. med. Tanja Fehm wird 2023 mit der Auszeichnung der Klüh-Stiftung ausgezeichnet
mehr...
 

Neues vom Club 03/2023
mehr...
 

Das Zoom-Video „Kampo: Traditionelle Medizin in Japan“ vom 7. Treffen der Regionalgruppe des JSPS-Clubs Rhein-Ruhr am 21. November 2023 steht im Mitgliederbereich auf der Seite „Vorträge von Mitgliedern“ für alle Club-Mitglieder zur Verfügung.