Spenden

Spende für die Folgen des schweren Erdbebens in Kumamoto im April 2016

In Heidelberg, der Partnerstadt von Kumamoto, hat der Heidelberger Freundeskreis Kumamoto e.V. ein Konto für Spenden eingerichtet, um die Menschen in Kumamoto in dieser schweren Zeit zu unterstützen. Die gesammelten Spendengelder werden von der Stadt Heidelberg an die Stadt Kumamoto überwiesen.

Der JSPS-Club ruft alle Mitglieder auf, sich an den Spenden zu beteiligen.

Treffen der Regionalgruppe
Rhein-Main-Neckar

Frankfurt | 24. Sept. 2021
mehr...
 

Treffen der Regionalgruppe
Berlin-Brandenburg

Berlin | 29. Sept. 2021
mehr...
 

15. Mitglieder laden Mitglieder ein
ZOOM-Meeting | 13. Nov. 2021
mehr...
 

Neues vom Club 02/2021
mehr...
 

JSPS-Club bei der Nippon Connection
Die Deutsche Gesellschaft der JSPS-Stipendiaten e.V. (JSPS-Club) und das JSPS Bonn Office stellen sich beim Nippon Connection Filmfestival vor.

mehr...
 

„Orden der Aufgehenden Sonne am Halsband, goldene Strahlen“ (旭日中綬章) der japanischen Regierung für Club-Mitglieder Prof. Dr. Werner Pascha und Prof. Dr. Peter Hennicke
mehr...