Veranstaltungen

Entsprechend seiner Satzung ist der Zweck des Vereins „die Förderung des wissenschaftlichen Austausches zwischen dem deutschsprachigen Raum und Japan“. Dieser Zweck wird durch unterschiedliche Aktivitäten verfolgt, die sich in erster Linie an alle ehemaligen und gegenwärtigen Stipendiaten sowie an dem wissenschaftlichen Austausch mit Japan Interessierte richten. Lediglich die Veranstaltungsreihe Mitglieder laden Mitglieder ein ist ausschließlich für die Mitglieder konzipiert.

Veranstaltungen der Mitglieder können diese durch Versendung einer Einladung über die Mailingliste des Clubs selbst bewerben.

Veranstaltungen Dritter leitet die Geschäftsstelle des Clubs nur dann über die Mailingliste des Clubs weiter, wenn es sich um eine wissenschaftliche Veranstaltung handelt, die den deutschsprachigen Raum und Japan abdeckt und ein Mitglied des Clubs zu den Sprechern gehört.
 

Treffen der Regionalgruppe
Berlin-Brandenburg

Berlin | 15. Februar 2024
mehr...
 

Mitglied Prof. Dr. med. Tanja Fehm wird 2023 mit der Auszeichnung der Klüh-Stiftung ausgezeichnet
mehr...
 

Neues vom Club 03/2023
mehr...
 

Das Zoom-Video „Kampo: Traditionelle Medizin in Japan“ vom 7. Treffen der Regionalgruppe des JSPS-Clubs Rhein-Ruhr am 21. November 2023 steht im Mitgliederbereich auf der Seite „Vorträge von Mitgliedern“ für alle Club-Mitglieder zur Verfügung.