Neues von den Mitgliedern

Prof. Dr. med. Beate Heissig berichtet in einem Interview in der Japan Times vom 2. September 2022 mit dem Titel On medical exchange program in Tokyo, Ukrainians both receive and give lessons über das erfolgreiche „Juntendo University Hospital’s Clinical Observership Program“, mit dem viele Ärzte, Studenten und Forscher aus der Ukraine ein 3-monatiges Stipendium in Japan absolvieren konnten.

Prof. Dr. Christian Becker-Asano wird im Magazin „Humboldt Kosmos“ Nr. 114/2022 (August 2022) im Artikel Große Verheißungen und mysteriöse Fehler (Online-Version) zum Thema Künstliche Intelligenz (KI) zitiert.

Prof. Dr. jur. Heinrich Menkhaus hält im Juni 2022 einen Vortrag Die Verfassung der Bundesrepublik Deutschland und die Verfassung Japans (ドイツ連邦共和国憲法と日本国憲法) auf Japanisch vor der Deutsch-Japanischen Gesellschaft in Shōnan (湘南日独協会).

Prof. Dr. jur. Heinrich Menkhaus koorganisiert das Internationale Symposium „医薬品・医療機器をめぐる日独諸制度の比較 (Recht in Bezug auf Arzneimittel und Medizinprodukte: Deutschland und Japan im Vergleich“) (145 KB) am 21.3.2019 als Leiter des Instituts für Rechtsvergleichung der Meiji University und spricht die Schlussworte. Bericht in: Newsletter „Meiji University News“ Nr. 726 vom 1.4.2019, S. 4 (466 KB) (auf Japanisch).

Prof. Dr. jur. Heinrich Menkhaus berichtet von seinem beruflichen Werdegang im Zusammenhang mit seinem JSPS-Stipendium vor 30 Jahren in der JSPS-Broschüre 30th Anniversary: Postdoctoral Fellowships for Research in JAPAN, S. 4 (1 MB); gesamte Broschüre (9,5 MB).

Prof. Dr.-Ing. habil. Rainer Knauf hält einen Vortrag auf dem DJW Symposium 2018 „How AI Challenges our Economies – Japanese and German Views“ in Düsseldorf.

Prof. Dr. jur. Heinrich Menkhaus hält 2017 einen Vortrag über die japanische Verfassung (613 KB) auf Japanisch vor der Deutsch-Japanischen Gesellschaft in Shōnan (湘南日独協会).

Dr. Ludger Neumann berichtet von dem German-Japanese Symposium on Positive Aging (79 KB), das im Oktober 2012 in Tokyo stattfand.

Taiyo Yoshioka als Humboldt-Stipendiat zu Gast bei JSPS-Clubmitglied Andreas Schaper am Marburger Labor für Elektronenmikroskopie. Bericht in:  Marburger UniJournal Nr. 38 • Mai 2012, Seite 8–11 (1,4 MB).

Treffen der Regionalgruppe
Berlin-Brandenburg

Berlin | 29. September 2022
mehr...
 

„Neues von den Mitgliedern“
hat 3 Einträge für 2022

mehr...
 

Treffen der Regionalgruppe
Rhein-Ruhr

ZOOM-Meeting | 26. Oktober 2022
mehr...
 

Neues vom Club 01/2022
mehr...
 

JaDe-Preis 2022 an Club-
Mitglied Prof. Dr. Bellingrath-Kimura

mehr...