Förderung

Veranstaltungen der Mitglieder können diese durch Versendung einer Einladung über die Mailingliste des Clubs selbst bewerben.

Mitglieder des JSPS-Clubs haben das Recht, sich für das Wiedereinladungs-Stipendium BRIDGE Fellowship zu bewerben. 


Der JSPS-Club fördert Aktivitäten seiner Mitglieder durch FWADJ-Fonds und durch Zuschüsse für die Organisation von Konferenzen und Projekten, die im Sinne der Satzung tätig werden.


Der JSPS-Club berät und betreut Wissenschaftler aus dem deutschsprachigen Raum und Japan bei ihrem Forschungsaufenthalt in der jeweils anderen Region.


Bei Katastrophen in Japan sammelt der JSPS-Club Spenden für den Wiederaufbau wissenschaftlicher Einrichtungen.

Treffen der Regionalgruppe
Rhein-Ruhr

ZOOM-Meeting | 24. Juli 2021
mehr...
 

Treffen der Regionalgruppe
Berlin-Brandenburg

Berlin | 28. Juli 2021
mehr...
 

Neues vom Club 02/2021
mehr...
 

JSPS-Club bei der Nippon Connection
Die Deutsche Gesellschaft der JSPS-Stipendiaten e.V. (JSPS-Club) und das JSPS Bonn Office stellen sich beim Nippon Connection Filmfestival vor.

mehr...
 

„Orden der Aufgehenden Sonne am Halsband, goldene Strahlen“ (旭日中綬章) der japanischen Regierung für Club-Mitglieder Prof. Dr. Werner Pascha und Prof. Dr. Peter Hennicke
mehr...