Regionalgruppe des JSPS-Clubs Rhein-Ruhr

Die Regionalgruppe des JSPS-Clubs wurde im November 2015 gegründet und ist zuständig für den Großraum Rhein-Ruhr. Die Leitung der Regionalgruppe liegt bei Prof. Dr. Katja Kölkebeck. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Gruppenleiterin Prof. Dr. Katja Kölkebeck.


Einladung zum 2. Treffen der Regionalgruppe des JSPS-Clubs Rhein-Ruhr am 17. November 2021 um 19 Uhr


Sehr geehrte Mitglieder des JSPS-Clubs,

die Regionalgruppe Rhein-Ruhr des JSPS-Clubs lädt Sie zu einer online-Veranstaltung ein.

Wir haben Herrn Konstantin Frederic Plett von der Heinrich-Heine-Universität-Düsseldorf gewinnen können, am 17.11. um 19 Uhr einen Vortrag zu halten.

Herr Plett ist Stipendiat der Gerda Henkel Stiftung und Promovend am Institut für Modernes Japan der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.

Der Titel seines Vortrags lautet: „Die Geschichte des japanischen Wirtschaftsstandortes Düsseldorf".

Bitte finden Sie hier einen rezenten Artikel über sein Promotionsthema. Es geht darum, wie Düsseldorf zu „Klein Tokyo in Europa“ geworden ist.

Die Zugangsdaten zu dem Vortrag per Zoom-Meeting finden Sie hier:
Zoom-Meeting beitreten: https://uni-due.zoom.us/j/69242398081?pwd=UHhMYWFrbkNXc2xsVHRZeWdSNitYZz09

Ich freue mich auf den Vortrag und einen regen Austausch!

Mit freundlichen Grüßen

Katja Kölkebeck
Regionalgruppenleiterin Rhein-Ruhr
 


15. Mitglieder laden Mitglieder ein
ZOOM-Meeting | 13. Nov. 2021
mehr...
 

Treffen der Regionalgruppe
Rhein-Ruhr

ZOOM-Meeting | 17. Nov. 2021
mehr...
 

Neues vom Club 02/2021
mehr...
 

JSPS-Club bei der Nippon Connection
Die Deutsche Gesellschaft der JSPS-Stipendiaten e.V. (JSPS-Club) und das JSPS Bonn Office stellen sich beim Nippon Connection Filmfestival vor.

mehr...
 

„Orden der Aufgehenden Sonne am Halsband, goldene Strahlen“ (旭日中綬章) der japanischen Regierung für Club-Mitglieder Prof. Dr. Werner Pascha und Prof. Dr. Peter Hennicke
mehr...