• Deutsch
  • English
  • 日本語

Deutscher Immunologie-Preis für Prof. Shimon Sakaguchi 2019

Prof. Shimon Sakaguchi von der Osaka University, Immunology Frontier Research Center, erhält 2019 den Deutschen Immunologie-Preis. Es ist die höchste wissenschaftliche Auszeichnung der Deutschen Gesellschaft für Immunologie e.V. (DGfI) und mit 10.000 € dotiert. Dieser Preis wird alle zwei bis drei Jahre verliehen.

Mit diesem Preis ehrt die Deutsche Gesellschaft für Immunologie Prof. Shimon Sakaguchi für seine herausragenden Forschungsleistungen zur Aufklärung immunologischer Grundprinzipien und zur Translation der Grundlagenforschung in die klinische Anwendung. Er ist ein international anerkannter Immunologe und ein Pionier in Studien zu regulatorischen T-Zellen in der Pathogenese von Autoimmunerkrankungen.

Quelle:https://dgfi.org/preise/deutscher-immunologiepreis/

http://www.ifrec.osaka-u.ac.jp/en/topics/20190917-1200.htm

http://exp.immunol.ifrec.osaka-u.ac.jp/?lang=en

22. Nov. 2021: den YouTube-Kanal des Clubs veröffentlicht
 

Neues vom Club 03/2021
mehr...
 

JSPS-Club bei der Nippon Connection
Die Deutsche Gesellschaft der JSPS-Stipendiaten e.V. (JSPS-Club) und das JSPS Bonn Office stellen sich beim Nippon Connection Filmfestival vor.

mehr...
 

„Orden der Aufgehenden Sonne am Halsband, goldene Strahlen“ (旭日中綬章) der japanischen Regierung für Club-Mitglieder Prof. Dr. Werner Pascha und Prof. Dr. Peter Hennicke
mehr...