Vorstand

Der Vorstand besteht aus sieben Mitgliedern: dem Vorsitzenden, dem Schatzmeister und fünf Beisitzern. Der Vorstand wird alle zwei Jahre von der Mitgliederversammlung gewählt. Diese findet jährlich im April oder Mai statt und schließt sich an das gemeinsam mit JSPS veranstaltete deutsch-japanische Symposium an.

Vorsitzender
Prof. Dr. Heinrich Menkhaus, Jurist
Meiji University
Chair of German Law
Faculty and Graduate School of Law
1-1 Kanda Surugadai, Chiyoda-ku
101-8301 Tokyo
Japan
E-mail

Schatzmeister
Dr. Arnulf Jäger-Waldau, Physiker
European Commission, DG JRC
Energy Efficiency and Renewables Unit
21020 Ispra (VA)
Italien
E-mail

Schriftführung
Dr. Anke Scherer, Japanologin
Ruhr-Universität Bochum
Fakultät für Ostasienwissenschaften
Geschichte Japans, 2.19
Universitätsstr. 134
44801 Bochum
E-mail

Drittmitteleinwerbung
Dr. Matthias Hofmann, Biologe
Merz Pharmaceuticals GmbH
Eckenheimer Landstr. 100
60318 Frankfurt/M.
E-mail

Mitgliederwerbung und -betreuung
Dr. Anton Kraus, Agrarwissenschaftler
Bremersheide 15
42799 Leichlingen
E-mail

Öffentlichkeitsarbeit
Sabine Ganter-Richter, Dipl.-Übersetzerin für Japanisch und Koreanisch
NETWORK FOR SCIENCE
Wurzerstr. 136
53175 Bonn
E-mail

Preise und Auszeichnungen
Dr. Wolfgang Staguhn, Physiker
Waldburgstr. 36/1
71032 Böblingen
E-mail

(Stand: März 2018)

4. #Seitenwechsler Japan-Messe
Leipzig | 22. Feb. 2020
mehr...

Club-Mitglied Dr. Bernd M.
Schmidt wird 2020 ins
„Junge Kolleg“ der NRW-
Akademie der Wissenschaften
und Künste aufgenommen
mehr...

Treffen der Regionalgruppe
Berlin-Brandenburg

Berlin | 4. März 2020
mehr...

25. japanisch-deutsches
Symposium „Bioeconomics“
und Feier des 25. Gründungs-
jubiläums des JSPS Clubs
Berlin | 15./16. Mai 2020
mehr...

Jubiläums-Symposium
„German-Japanese Science Relations“

Tokyo | 20. Nov. 2020
mehr...

Neues vom Club 03/2019
mehr...