• Deutsch
  • |   English

Liste der Auszeichnungen im deutschsprachig-japanischen Bereich

Sowohl in deutschsprachigen Raum als auch in Japan gibt es wissenschaftliche Preise und Auszeichnungen, die den Austausch und die Kooperation zwischen unseren beiden Ländern unterstützten.

Eugen und Ilse Seibold Preis, DFG
japanische und deutsche Wissenschaftler

German Innovation Award (GIA), Gottfried Wagener Prize, DIHKJ
young scientists

Kakehashi-Literaturpreis, Merck und Goethe-Institut Japan
Übersetzer, Autor

JaDe-Preis, JaDe-Stiftung
Wissenschaft und Verständigung

Philipp Franz von Siebold-Preis, DAAD Tokyo
hoch qualifizierte japanische Wissenschaftler, nicht älter als 50 Jahre

VSJF-Preis, Vereinigung für sozialwissenschaftliche Japanforschung
Sozialwissenschaften

Baelz Prize, Boehringer Ingelheim Japan
promoting collaboration between top medical researchers in Japan and Germany

Hajime-Hoshi-Preis, DJG Bielefeld
japanische Studierende an der Universität Bielefeld

Häfele Design Wettbewerb, Häfele Japan K.K.
für japanische Architekten

Professor Josef Kreiner Hosei University Award for International Japanese Studies,
Hosei University Research Center for International Japanese Studies (HIJAS)
für japanologische Wissenschaftler, nicht älter als 45 Jahre


Ehemalige Auszeichnungen

Es hat nicht an Versuchen gefehlt, wissenschaftliche Preise im deutsch-japanischen Austausch auf Dauer auszuloben. Aus den verschiedensten Gründen sind diese indes kurzlebig geblieben. Dem Bedürfnis einer umfassenden Dokumentation folgend, werden an dieser Stelle die Preise vorgestellt, deren Verleihung nicht mehr stattfindet.

JDZB-Wissenschaftspreis

OAG-Preis

Neues vom Club 03/2019
mehr...

Treffen der Regionalgruppe
Rhein-Main-Neckar

Heidelberg | 15. Nov. 2019
mehr...

Nominierung für den JSPS
Alumni Club Award 2020
bis 15. Nov. 2019
mehr...

Treffen der Regionalgruppe
München

München | 25. Nov. 2019
mehr...

Treffen der Regionalgruppe
Berlin-Brandenburg

Berlin | 2. Dez. 2019
mehr...

JSPS Alumni Club Award 2019
an Prof. Dr. Peter Hennicke

mehr...

Club-Mitglied Prof. Dr. Harald
Baum erhält den „Eugen und
Ilse Seibold-Preis“ 2019
mehr...