• Deutsch
  • |   English

Auszeichnungen für Mitglieder des JSPS-Clubs

Prof. Dr. Harald Baum wird 2019 mit dem „Eugen und Ilse Seibold-Preis“ ausgezeichnet

Dr. Arnulf Jäger-Waldau wird mit dem „2019 APVIA Awards 2019 Academic Contribution“ der Asian Photovoltaic Industry Association (APVIA) ausgezeichnet

Prof. Dr.-Ing. Thomas Bock wird 2017 mit dem „Eugen und Ilse Seibold-Preis“ ausgezeichnet

Prof. Dr. Gisela Trommsdorff wird 2016 mit dem „Minister of Foreign Affairs Commendation“ (外務大臣表彰) ausgezeichnet

Prof. Dr. Kazuhiro Takii wird 2015 mit dem Philipp Franz von Siebold-Preis ausgezeichnet

Prof. Dr. Dieter Lenzen wird 2015 mit dem Orden der japanischen Regierung ausgezeichnet

Prof. Dr. Uwe Czarnetzki wird mit dem JaDe-Preis 2015 ausgezeichnet

Prof. Dr. Yasuo Tanaka wird am 18. September 2014 mit dem Titel „JSPS Honorary Fellow" geehrt

Prof. Dr. Andreas Marx wird mit dem Karl Heinz Beckurts-Preis 2014 ausgezeichnet

Prof. Dr. rer. nat. Jun Okuda wird mit dem JaDe-Preis 2012 ausgezeichnet

Prof. Dr. Thomas Bock erhält 2011 eine Verdienstauszeichnung des japanischen Außenministeriums

Prof. Dr. Gernot Frenking wird 2011 die „Lise Meitner-Lectureship“ der Hebrew University in Jerusalem angetragen

Prof. Dr. Yasuo Tanaka bekommt am 26. Oktober 2011 den Kulturpreis Bunka Kōrōsho (文化功労賞) zugesprochen

Prof. Dr. Yasuo Tanaka wird am 14. Januar 2010 durch den Ministerpräsident Dr. Jürgen Rüttgers der Verdienstorden des Landes Nordrhein-Westfalen verliehen

PD Dr. Harald Baum und Dr. Urs Matthias Zachmann bekommen den JaDe-Preis 2010

JSPS Alumni Club Award 2019
an Prof. Dr. Peter Hennicke

mehr...

Club-Mitglied Prof. Dr. Harald
Baum erhält den „Eugen und
Ilse Seibold-Preis“ 2019
mehr...

Neues vom Club 01/2019
mehr...

8. Club-Treffen in Japan
Tokyo | 7. Okt. 2019
mehr...

14. Mitglieder laden
Mitglieder ein

Lübeck | 1.–2. Nov. 2019
mehr...

11. Junior Forum
Lübeck | 2. Nov. 2019
mehr...