BRIDGE Program

Mit dem BRIDGE Fellowship Program bietet die JSPS seit 2009 ehemaligen JSPS-Stipendiaten, die Mitglieder einer JSPS-Alumnivereinigung sind, die Möglichkeit zu einem erneuten Japanaufenthalt (14-30 Tage). Mit diesem Programm soll die Vernetzung mit japanischen Wissenschaftlern verstärkt und das Netzwerk der JSPS-Stipendiaten weltweit ausgebaut werden.

In Deutschland wird das Auswahlverfahren gemeinsam von der Deutschen Gesellschaft der JSPS-Stipendiaten e.V. und dem JSPS Bonn Office organisiert.

Der nächste Bewerbungsschluss ist am 04. Februar 2019, 8 Uhr morgens (Eingangsdatum). Bitte schicken Sie die Bewerbungsunterlagen (Form A, Form B)  an das JSPS Büro in Bonn. Das Stipendium kann zwischen dem 01.07.2019 und dem 31.03.2020 angetreten werden. Bewerben können sich nur Mitglieder der Deutschen Gesellschaft der JSPS-Stipendiaten e.V.

Weitere Informationen finden Sie auf der folgenden Hompage: www.jsps.go.jp/english/e-plaza/bridge/index.html. Für Rückfragen stehen Ihnen die Mitarbeiter im JSPS Bonn Office zur Verfügung.

Neues vom Club 02/2019
mehr...

JSPS Alumni Club Award 2019
an Prof. Dr. Peter Hennicke

mehr...

Club-Mitglied Prof. Dr. Harald
Baum erhält den „Eugen und
Ilse Seibold-Preis“ 2019
mehr...

8. Club-Treffen in Japan
Tokyo | 7. Okt. 2019
mehr...

14. Mitglieder laden
Mitglieder ein

Lübeck | 1.–2. Nov. 2019
mehr...

11. Junior Forum
Lübeck | 2. Nov. 2019
mehr...

Nominierung für den JSPS
Alumni Club Award 2020
bis 15. Nov. 2019
mehr...